Bolsonaro und der Wahnsinn, den er Politik nennt

31.05.20 16:11 Von Cultura Alemã

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro nimmt das Coronavirus bis heute nicht ernst. Die Folge: über 400.000 Infizierte, 25.000 Tote. SPIEGEL-Reporter Marian Blasberg lebt in Rio de Janeiro und hat seine ganz eigene Erklärung für die aktuelle Lage.

Hier werden Sie zum vollständigen Beitrag weitergeleitet.